Titel.
14.12.2015 22:37

Endlich wieder Wasserball in Kiel

Es waren spannende und über weite Phasen hochklassige Spiele, gute Gegner, erstklassige Schiedsrichterleistungen und ein insgesamt tolles Wasserballwochenende. Vielen Dank an die symphatischen Tommeruper, netten Warnemünder und die sowieso tollen ETV-Mädels. Überrascht hat unsere U 19 mit Spielfreude pur und einem nach langer Verletzung überragenden Alexander Tiebel. Die U17 musste sich erst wieder zusammenfinden und einige atmosphärische Störungen überwinden und konnte so erst im letzten Spiel wieder an die guten Leistungen von Pfingsten anknüpfen.[mehr]

Weiterlesen
30.08.2015 19:12

Neuauflage DanGer 2015 - die U 15 1/2 holt Silber

Zum Ferienende ein echtes Wasserball-Highlight für unsere U15 - eingepackt in ein kompaktes Wochenende mit einer Menge Mannschaftsfeeling und gemeinsamer Zelt-Übernachtung in Bordesholm. Gegen Tommerup, Slagelse, Cuxhaven, Poseidon Hamburg und HTB 62 gab es richtig spannende Spiele. 4 Siege und einem Unentschieden gegen Cuxhaven, so dass wir mit dem 2. Platz zufrieden sein konnten - insbesondere, weil bei uns 3 Spieler des Jahrgangs 99 das U15 Team verstärkt haben.[mehr]

Weiterlesen
25.05.2015 20:40

Pfingstturnier in Tommerup – Maja schießt uns ins Finale

Sie sind derzeit unser Aushängeschild, eine ziemlich coole und fitte Truppe und sie haben an 3 Tagen auf dem Pfingstturnier in Tommerup Wasserball bis zum Umfallen gespielt: Tade, John, Fynn, David, Jonas, Maja, Klaas, Valentin, Max B. und Morris Först Käpt’n und Kopf der Mannschaft. 9 Spiele in 3 Tagen - mit Neukölln, Tommerup und Slagelse 3 extrem starke Gegner gegen die dieses Team einfach super, super geil Wasserball gespielt hat. Am Ende zogen wir nach einem sensationellen Sieg zwei Sekunden vor Abpfiff sogar ins Finale ein...[mehr]

Weiterlesen
10.05.2015 21:49

Buxtehude-Turnier: Hätte, hätte , hätte....

Hätte die Bahn nicht gestreikt, hätte Marko die Zeltstangen nicht vergessen, hätten wir uns nicht so über die Schiris aufgeregt, hätte der 5 m nicht drin sein können, hätte Vali nicht so'n ne dicke Lippe und hätte, hätte, hätte es nicht einfach ein bisschen wärmer sein können. Trotzdem, wer hier mit war, 10 Spiele gespielt hat, einen etwas unglücklichen 4. Platz in der Altersklasse U17 mit erspielt hat, ist auf alle Fälle kein Weichei![mehr]

Weiterlesen
03.03.2015 21:44

Wir in der Bremer Liga

Hier weht mal ein richtig frischer Wind in der Wasserballszene und das macht Spaß. Eine neue Liga mit neuen Vereinen und Gegnern, prima und pragmatisch organisiert und das auch noch für alle Spielklassen. Wir sind in der Klasse U19/U17 als nördlichste norddeutsche Vertreter dabei, da in Hamburg und Schleswig-Holstein ja mittlerweile absolut "tote Hose" ist. Ganz nebenbei haben wir uns nach dem dritten Spieltag jetzt auf dem ersten Tabellenplatz positioniert! Auch das macht natürlich Spaß...[mehr]

Weiterlesen
22.12.2014 20:09

Toller Jahresabschluss: B-Jugend gewinnt Turnier in Bremen

Das war dann zum Jahresabschluss einfach noch einmal großartig und zwar in jeglicher Hinsicht. Mit 10 B-Jugendspielern konnten wir im Bremer Unibad den Gastgeber 8 : 2, Wolfenbüttel 7 : 2 und in einem freundschaftlichen, aber hochdramatischen und spannenden Spiel auch Cuxhaven mit 6 : 5 schlagen. Platz 1 und ein Weihnachts- und Abschiedsgeschenk an den mitgereisten Trainer von Alex T., Morris, Fynn, Maja, David, Jonas, Ben Sch., John, Vali, Max.[mehr]

Weiterlesen
18.12.2014 18:40

C-Jugend auf der Sportlerehrung

Als Landesmeister wurde die Wiking C-Jugend jetzt kurz vor Weihnachten in einer feierlichen ( leider etwas zähen) Veranstaltung im Kieler Rathaus geehrt. Neben knapp 80 weiteren Jugendsportlern aus diversen Sportarten nahmen 14 unserer Spieler die Urkunden und Medaillien in Empfang: Maja, Tade, Morris, John, Fynn, David, Jonas, Arian, Ben S., Tom, Elies, Valentin, Max B., Klaas-Ole. GLÜCKWUNSCH ZU EUER AUSZEICHNUNG![mehr]

Weiterlesen
16.11.2014 21:22

Mit 8 C-Jugend-Spielern in Rostock

Eigentlich waren wir nur zu sechst, doch Hendrik und Leon aus Uetersen unterstützten unser Team und so konnten wir mal mit einer ganz neuen C-Jugend auf einem Turnier Spielerfahrung sammeln. Wir spielten zuerst gegen Bremen (4 : 7), dann gegen Ahrensburg (8 : 4) und dann ein richtig gutes Wasserballspiel gegen die fitten Gastgeber Warnemünde (7 : 10)[mehr]

Weiterlesen
02.11.2014 19:43

Trainingsturnier in Kiel - gutes Niveau

Das war einer dieser Wasserballtage bei dem es um gar nichts ging, der aber Spaß gemacht hat und unseren 22 Spielern sicherlich deutlich mehr gebracht hat, als die letzten 5 Trainingseinheiten. Mit der U 17-Bundesliga-Mannschaft aus Hildesheim und den ambitionierten Herren aus Warnemünde hatten wir wirklich gute Gegner, gegen die unsere 1. Mannschaft zweimal Unentschieden und unsere junge 2. Mannschaft immerhin auch ein Unentschieden erkämpfte und eine Niederlage kassierte.[mehr]

Weiterlesen
26.10.2014 19:06

C-Jugend startet in die nächste Saison

Mit einem Trainingsturnier und den Gegner Warnemünde, HTB 62 und Ahrensburg hat ein neues Wasserballjahr jetzt schon Ende Oktober begonnen. Und es sieht aus als ob wir uns ziemlich warm anziehen müssen. Trotz dreier Siege (5 : 1 gegen Warnemünde; 12 : 8 gegen Ahrensburg und 7 : 4 gegen HTB) gibt es jetzt viel zu tun, denn die Gegner waren im Schnitt 1 bis 2 Jahre jünger. In jedem Fall wurden die 6 Spiele im Laufe des Turniers immer interessanter, besser und spannender.[mehr]

Weiterlesen
30.08.2014 18:39

Natürlich wieder "sau"-anstrengend...

Na klar wollten wir wissen, ob unsere Woche Trainingslager am Ende der Ferien etwas gebracht hat und natürlich testet man das am Besten gegen andere Mannschaften... ... schön also, dass wir mit zwei ambitionierten Mannschaften, nämlich Cuxhaven und den ETV-Perlen, die beide in der Vorbereitung für die deutsche Meisterschaft Ende September stecken, zwei gute, fitte und sehr symphatische Gegner gefunden haben, die uns im Freibad Raisdorf besucht haben. Weil wir mit 2 Mannschaften am Start waren, war's "sau"-anstrengend, zeigte aber, dass alle Spieler wieder einen großen Schritt nach vorne gemacht haben.[mehr]

Weiterlesen
24.08.2014 12:16

Trainingslager in Raisdorf

Für 13 Wiking Spieler gab es in der letzten Ferienwoche ein anspruchsvolles Trainingsprogramm beginnend mit einem Spiel- und Trainingstag in Ebstorf bei den ETV-Perlen sowie magischen 13 Trainingseinheiten in der letzten Woche in Raisdorf. "Ich bin so im A...." war einer der häufigsten Aussprüche und das Programm ging am Donnerstag und Freitag (im übrigen unter idealen Trainingsbedingungen) für viele auch an die Grenze. Aber was an Fortschritten bei den abschließenden Spielen am Samstag schon zu sehen war, das war beeindruckend. [mehr]

Weiterlesen
22.06.2014 00:35

Danger-Liga: Finaler Spieltag in Slagelse

Zunächst sah es so aus, dass der letzte Danger-Liga-Spieltag "auf der Strecke bleiben würde", denn noch vor Flensburg hingen wir 1 1/2 Stunden auf der Autobahn fest. Mit reichlich Verspätung dann ein 12 : 8 gegen HTB und in zwei sehr spannenden Spielen zwei knappe Niederlagen gegen Slagelse und Tommerup (jeweils 8 : 10). Insgesamt dann aber doch der sichere 2. Platz nach 4 Spieltagen![mehr]

Weiterlesen
17.05.2014 20:43

C-Jugend - ist - super geil!

Die Wiking C-Jugend bleibt auch am 4. Turniertag - diesmal in Rostock - nach insgesamt 12 Spielen im Nord-Vergleich ungeschlagen. Mit 10 : 2 gegen den HTB, 8 : 0 gegen Warnemünde und 9 : 3 gegen Ahrensburg fuhren die 11 Kieler Spieler+ Maja in bester Stimmung nach Hause und haben eine Woche nach dem anspruchsvolleren Turnier in Buxtehude hier weiter wichtige Spielerfahrung gesammelt.[mehr]

Weiterlesen
10.05.2014 22:09

Buxtehude - erstes Turnier in der Freibadsaison

Während in Kiel die Feierlichkeiten zum 75 jährigen Vereinsjubiläum zelebriert wurden, spielte die Wiking C-Jugend mit 11 Spielern ihr erstes "Draußen-Turnier" dieses Jahres und konnte nach 5 Spielen immerhin den 3. Platz von 9 Mannschaften erkämpfen. Ein mittlerweile perfekt organisiertes Turnier mit interessanten und neuen Mannschaften und jede Menge zu sammelnden Erfahrungen....[mehr]

Weiterlesen
13.04.2014 21:28

Die Jungs gewinnen den Hansecup

15 Stunden nach Abpfiff der Danger-Liga startete in Hamburg am gleichen Ort das nächste Turnier. Volle Halle, Lärm, Getöse, super Stimmung und mit 8 Mannschaften ein gut besetztes Teilnehmerfeld. Unser Youngster-Team – heute mit Morris als Coach – musste 6 x ins Wasser und lieferte sich die spannendsten Spiele ausgerechnet gegen die ETV-Perlen, eine topfitte, clevere und vor allen Dingen deutlich jüngere Mädchenmannschaft. Am Ende wurden alle Spiele mehr oder weniger deutlich gewonnen und der größte Pokal war dann am Abend bei uns im Gepäck. Glückwunsch an Tade, Elies, Jonas, Käpt’n John, Tom, Valentin, Arian, Fynn, Ben und Max und vor allen Dingen an Morris. [mehr]

Weiterlesen
12.04.2014 22:12

Danger-Liga - Teil 3

Nach fast 6 Monaten Pause ging es mit der Danger-Liga nach Tommerup und Kiel jetzt am 12. April im Hamburger Wasserballtempel weiter. Ohne Mo und Addi, mit angeschlagenen Spielern, einem deutlich jüngeren Kader und insgesamt grottenschlechter Vorbereitung, war überhaupt nicht klar, wie das hier laufen sollte. Aber: Wir verteidigten unseren 2. Platz mit einer 3 : 8 Niederlage gegen Tommerup, einem 7 : 4 Sieg gegen Slagelse und ganz deutlich mit 16 : 6 gegen den HTB. Das Beste war: Der Tag hat (auch wenn wasserballmäßig noch deutlich Luft nach oben ist) mit diesem Team richtig Spaß gemacht und zwar allen! [mehr]

Weiterlesen
27.03.2014 16:28

Wasserball-Lehrgang für 20 Jugendspieler

Am 16. März fand der erste vom SHSV (Schleswig-Holsteinischen Schwimmverband) organisierte und finanzierte Lehrgang in Kiel statt. Unter der Regie der beiden Kieler Trainer Moritz Arndt und Marko Hoffmann haben 20 Jugendliche der Altersklasse U15 aus Meldorf, Uetersen, Ahrensburg und Kiel an diesem 4 stündigen Training teilgenommen. Auch wenn das Niveau bei den 18 Jungs und 2 Mädchen sehr verschieden war, so war das Engagement und das Interesse hier etwas zu Lernen und Mitzunehmen groß. Auch wenn fast alle am Ende „gut fertig“ waren, so hat es „geschockt“ und sollte aus mehren Gründen fortgesetzt werden. [mehr]

Weiterlesen
03.03.2014 14:34

C-Jugend weiter in der Erfolgsspur

Der zweite Spieltag in dieser Saison sollte für die C-Jugend völlig überraschend ein ganz erfreulicher Tag werden. Einmal, weil wir zu Gast im Badlantic in Ahrensburg sein durften und zum anderen, weil wir ohne Torwart Tade (verletzt) und 3 weiteren Leistungsträgern (Morris, Fynn, John), die sich zeitgleich beim Alves-Cup in Hannover tummelten, trotzdem ungeschlagen nach Kiel zurückkehrten. Super Jungs, super Maja! [mehr]

Weiterlesen
02.02.2014 21:36

Wasserball-Marathon für die C-Jugend in Dänemark

Alle 12 Wiking C-Jugendspieler waren mit dabei in Lystrup und das war verdammt gut so, denn mit 7 zum Teil richtig anspruchsvollen Spielen an diesem Wochenende war das Turnier im Gegensatz zu den Vorjahren anstrengend. Als diesmal einzige deutsche Mannschaft spielten wir gegen alle dänischen C-Jugend-Mannschaften von Rang und Namen und das insgesamt erfolgreich. Zwei Niederlagen und fünf Siege katapultierten uns den 3. Platz. Sauber Maja, super Jungs! Fast noch schöner als dieser gar nicht erwartete sportliche Erfolg war die Stimmung in dieser Mannschaft – super Truppe, 100 Prozent Teamgeist – viel Spaß und von Anfang bis Ende gute Laune![mehr]

Weiterlesen
22.01.2014 16:12

Wasserball-Spieltage in Hamburg

Besonders die Heimspieltage des HTB 62 in der B-Jugendbundesliga sowie der II. Herren-Bundesliga sind für uns Kieler im Moment interessant. Immerhin spielen jetzt insgesamt 8 ambitionierte Spieler von uns beim HTB in dieser hohen Spielklasse mit. Am letzten Sonntag (19.01) spielte in der Wasserballarena in Wilhelmsburg zunächst die B-Jugend (mit von uns dabei Carlo, Morris, Ben, Alexander Tiebel und Georgi) gegen Neu-Kölln und direkt im Anschluss dann die 1. Herren vom HTB. Mit dabei: Max, David und Ede gegen die White Sharks 2. Ein kleines Kieler Fachpublikum war mitgefahren, ließ sich insbesondere von „unseren“ beiden Torwarten Ede und Alex begeistern und kam zu der Erkenntnis: „Ja, hier spielt die Musik“, hier wird unter perfekten Rahmenbedingungen und gut organisiert Wasserball gespielt, das macht Spaß zuzuschauen und war phasenweise sogar richtig spannend.[mehr]

Weiterlesen
13.12.2013 17:07

Auszeichnung für unsere Wasserball B-Jugend im Rathaus

Zum zweiten Mal in Folge war unsere B-Jugend zur Sportlerehrung im Kieler Rathaus eingeladen und neben vielen Spitzensportlern der Landeshauptstadt für ihre außerordentlichen Leistungen geehrt. Insbesondere das hervorragende Abschneiden bei den norddeutschen Meisterschaften wurde hier vor einem großen Publikum im Ratssaal hervorgehoben. Wegen der Terminüberschneidung mit dem Worldliga-Spiel konnten leider nicht alle 13 Spieler hier bei der Ehrung anwesend sein, doch die Ehrenmedaillen wurden für alle ausgehändigt: Moritz Arndt, Morris Först, Alex von Gruchalla, Carlo Hoffmeister, Eduard Hübner, Adrian Irmer, Daniel Krauel, Marco Rund, Konrad Schmidt, Ben Schroeder, Alexander Tiebel, Georgi Tonchev und Julius Wulff. [mehr]

Weiterlesen
13.12.2013 16:47

Worldliga in Hamburg: Packendes Spiel

Mit 12 Spielern und Eltern wollten wir uns diese Gelegenheit nicht entgehen lassen. In einem World-Liga-Spiel in Hamburg traf die deutsche Wasserball-Nationalmannschaft auf das Team der Slowakei. Ein ausageglichenes, aber am Ende unglaublich spannendes Spiel bei dem im letzten Viertel richtig Stimmung aufkam und wir zusammen mit den anderen 400 Zuschauern in der restlos ausverkauften Halle in Wilhelmsburg, die deutschen Spieler zum Sieg puschten. 3 Minuten vor Schluss konnte so nicht nur ein 2 Tore-Rückstand ausgeglichen werden, sondern kurz vor Schluss sogar der Siegestreffer erzielt werden. [mehr]

Weiterlesen
30.11.2013 22:54

Endlich mal: "Just for fun" - 4 Spiele in Bremen

Kurztrip nach Bremen: Denn dort waren wir eingeladen zu einem U 17 Turnier mit 4 Spielen gegen Buxtehude, SV Bremen, SG Bremen und Cuxhaven. Eine bunte Truppe von uns der Jahrgänge 96 bis 2000 machte sich auf den Weg, um in 3 Spielen endlich mal nach Herzenlust Tore zu schießen. In einem spannenden Finale gegen Cuxhaven wurde der Tag dann doch noch ein wenig getrübt, weil man mit 8 : 10 den Kürzeren in diesem Spiel zog. Platz 2 also, ein trotzdem großer Pokal und ein amüsanter Wasserballtag an der Weser![mehr]

Weiterlesen
23.11.2013 20:57

Ein "heißer" Spieltag - Danger-Liga - Teil 2 - in Kiel

Die Sonne bratzte durch die Fenster, tropische Temperaturen in der Halle und im Wasser reichlich heiße Spielszenen. An der Platzierung der 4 Mannschaften hat sich (leider) bei diesem 2. Spieltag der Danger-Liga nichts geändert, obwohl wir uns fest vorgenommen hatten, den Tabellenersten Tommerup zu entthronen. Das sah nach einem 17:9 Sieg gegen Slagelse und 3 völlig ausgeglichenen Vierteln gegen die dän. Favoriten auch ganz gut aus, doch dann ging das Spiel in den letzten 4 Minuten mit 6 : 8 verloren.[mehr]

Weiterlesen
16.11.2013 20:01

Die "neue" Wiking C-Jugend räumt ab

Es gibt in Norddeutschland, also in den Bundesländern HH, Meck.-Pomm. und Schleswig-Holstein nur noch 4 Mannschaften, die eine C-Jugend an den Start bekommen. Diese 4 Mannschaften trafen sich heute (16.11.) in Kiel und es wurde vorher viel spekuliert, wie wohl die Kräfteverhältnisse verteilt sind. Für uns lief es mit 3 Siegen gegen Ahrensburg (17:1), Warnemünde (16:9) und HTB62 (12:3) super, allerdings muss unser Spiel noch auf deutlich mehrere Wurfarme verteilt werden und bis zum nächsten Spieltag im Februar gibt es auch für uns gut was zu tun .... [mehr]

Weiterlesen
21.09.2013 23:01

Danger-Liga - Teil 1

10 Viertel dauerte es bis man dann endlich selbstbewusst, hochmotiviert und mit richtig Spaß Wasserball spielte. Die Danger-Liga entsprach genau den Erwartungen, nähmlich spannende Spiele der Altersklasse U 17, internationaler Flair und ein gutes Wasserballniveu. Mit 5 : 6 unterlagen wir im ersten Spiel ganz knapp dem Gastgeber Tommerup, gewannen das zweite, hart umkämpfte Spiel gegen Slaelgse mit 10 : 8, um dann im dritten Spiel endlich aufzudrehen und mit 14 : 4 gegen den HTB den ersten Turniertag als Zweiter zu beenden. Ein anstrengender, aber toller Spieltag in Dänemark mit deutlich Luft nach oben![mehr]

Weiterlesen
15.09.2013 19:14

Wasserski in Süsel

Für die Spieler der B- und der C-Jugendlichen, die an den norddeutschen Meisterschaften teilgenommen haben, gab es noch eine "Danke-für- Euren-Einsatz-Aktion". Bei herrlichstem Wetter hatten wir uns für zwei Stunden eine Wasserski-Anlage in der Nähe der Ostsee gemietet. Das hat richtig Laune gemacht, wie einige schöne Schnappschüsse zeigen! [mehr]

Weiterlesen
25.08.2013 12:29

Norddeutsche der C-Jugend: Nudelsalat und Lehrstunden

Es war klar, dass diese 2 Spiele gegen Hildesheim (0 : 22) und gegen die White Sharks (3 : 29) für unsere C-Jugend eine ganz harte Nummer werden würden. Und obwohl ein Leistungsträger kurz vorher das Handtuch geworfen hat, wollte die Mannschaft diesen Wettbewerb durchziehen. Also zunächst Respekt an die 10 Jungs, die (und hier noch mehr Respekt) diese Niederlagen und die Überlegenheit mit Fassung getragen haben. Keinen Respekt mehr hatten die HTB-Jungs im dritten (Montag)-Spiel und zwar ab dem dritten Viertel, wo wir einen 3 Tore-Vorsprung verspielte und ganz ärgerlich 7 : 12 verloren.[mehr]

Weiterlesen
17.08.2013 21:54

Wiking Pikes Zweiter bei den Norddeutschen !!!!!

Großartiges Wochenende im Freibad Schwentinental. Die norddeutschen Meisterschaften der B-Jugend endeten für die Wiking Pikes mit einem 2. Platz. Ja, so in etwa haben wir uns das vorgestellt. Start mit einem 14 : 2 Sieg gegen den HTB62, gefolgt von einer 6 : 11 Niederlage gegen die immer wieder überragenden White Sharks und zwar in einem über weite Strecken sehr attraktivem Wasserballspiel mit großartigen Paraden von Ede. Am Sonntag dann (in einem zunächst zähen Partie) ein 13 : 5 Sieg gegen Wolfenbüttel und ein schönes Abschlussspiel mit 15 : 4 gegen Hildesheim. Super Jungs! Ein tolles Wochenende und eine "Werbeveranstaltung" für Jugendwasserball![mehr]

Weiterlesen
11.08.2013 18:09

7 - 3 - 2 Kiwi-Cup

Einen 7. Platz für die D-Jugend, der dritte Platz für die U 17 und ein super 2. Platz für die U 15. Auch bei unser 8. Teilnahme beim Kiwi-Cup gelang es mal wieder nicht mit der goldenen Kiwi und dem größten Pokal nach Hause zu kommen. Die U 17 scheiterte im 5 Meter schießen und kam so nicht ins Finale, die C-Jugend verlor hauchdünn mit einem Tor gegen Neu-Kölln. Doch das Hauptthema beim Kiwi ist sowieso Wetter und Wassertemperatur und das zeigte sich "durchwachsen", aber noch gerade im grünen Bereich. [mehr]

Weiterlesen
02.08.2013 23:33

Ein echtes Sommer-Trainingslager

Trainingslager bei über 30 Grad - das macht einfach nur Spaß, denn im Wasser ist es sowieso einfach viel "geiler" als sonst irgendwo. Unendlichen Dank an die HTB'ler, die uns "ihr" Kiwi für 2 Tage überlassen haben und uns so exklusive Trainingsbedingungen geboten haben. Super! Super auch die Stimmung unter den 20 Spielern und 2 Trainern, denn wirklich alle haben sich hier "reingehängt". Jetzt sind endlich auch die Bilder im Netz![mehr]

Weiterlesen
16.06.2013 10:46

Das Meisterstück - Platz 1 in S.-H.

Playoffs der Wasserball-Oberliga vor heimischer Kulisse in Raisdorf. Ein großartige Veranstaltung mit einem sensationellen Ergebnis der Youngster/Herren-Truppe von Spielertrainer Max Wulff: Durch einen heute deutlichen Sieg von 14 : 8 gegen Keitum wird diese junge Truppe Landesmeister. Am Ende des Tages dann noch das packende Finale gegen Warnemünde 1, was mit 6 : 7 zwar verloren ging, aber ganz klar den Stempel "hochklassig" bekommt.[mehr]

Weiterlesen
02.06.2013 20:44

2 großartige Trainingsspiele unseres Nachwuchsteams

Am Start waren Jonas, Fynn, David, Ben S., Valli, Elies, Tade, Ari, Maja, Tom. Unsere Gegner: Die D-Jugend des HTB 62 mit "unserem" John dabei, eine Top-Mannschaft, die hier bei uns in Kiel ihren letzten Schliff für den am kommenden Wochenende stattfindenden Zwergenpokal bekam (ein hochrangiges Turnier der Bundesländer in Chemnitz). Auf beiden Seiten zwei komplette, sehr lebendige Spiele mit vielen guten Szenen unterbrochen durch unsere Herren/Youngsters, die heute ihr letztes Liga-Spiel vor den Playoffs mit 30 : 6 gegen Warnemünde gewonnen haben.[mehr]

Weiterlesen
26.05.2013 18:21

B- und C-Jugend gewinnen die Hanseliga

Und noch einmal ein großartiges Wochenende mit 4 gewonnenen Spielen und somit erneut einem Doppelsieg: C- und B-Jugend von Wiking Kiel stehen nach diesem Wochenende als Meister in der Hanseliga fest: Die B-Jugend gewinnt in Meldorf 22 : 2 gegen die ETV-Perlen und 12 : 2 gegen Meldorf und die C-Jugend ließ in Rostock ebenfalls nichts anbrennen: 30 : 1 gegen das Team aus Rostock und 24 : 4 gegen die Warnemünder. Damit gewinnen wir in beiden Altersgruppen zum dritten Mal in Folge die Meisterschaft in der Hanseliga, also der Bundesländer MV, HH und S.-H. Glückwunsch an beide Teams!!!!! [mehr]

Weiterlesen
28.04.2013 19:10

4x gewonnen: Wieder ein gutes Wochenende

Auch das letzte Wochenende im April war aus Kieler Sicht wieder großartig! Die C-Jugend siegte auswärts 37 : 1 gegen Rostock und 21 : 10 gegen den HTB. Die Youngster/Herren bauen ihre Erfolgsserie aus und gewinnen auswärts 13 : 5 gegen Itzehoe und zu Hause 12 : 6 gegen Lübeck/Ahrensburg. Während die C-Jugend die Meisterschaft in der Hanseliga so gut wie sicher hat, werden die Youngsters bei den Playoffs im Juni auf alle Fälle ganz oben mitspielen. [mehr]

Weiterlesen
13.04.2013 18:50

81 Wiking Tore in 3 1/2 Stunden

Das dürfte ziemlich rekordverdächtig sein. In 3 aufeinanderfolgenden Spielen gewannen zunächst die Youngsters/Herren mit 18 : 6 gegen Meldorf, dann die C-Jugend 41: 0 gegen Warnemünde und danach erneut die C-Jugend gegen einen enttäuschend schwach besetzten HTB mit 22 : 9. Trotz allerhand Verpflichtungen als Ausrichter war dieser 13. April ein ein gutgelaunter und entspannter Wasserball-Samstag in Kiel![mehr]

Weiterlesen
07.04.2013 20:56

C-Jugend: 3. Platz beim Nordpokal

Es war eine mutige, aber letztendlich doch richtige Entscheidung dieses hochklassige C-Jugend-Turnier zu spielen. Zwei Siege (15 : 10 gegen HTB und 15 : 6 gegen Bremen) sowie zwei Niederlagen (4 : 30 gegen die White Sharks und 4 : 21 gegen Hildesheim) zeigen, dass Wiking Kiel auch mit unserem kleinen C-Jugend-Kader nördlich von Hannover immer noch die Nase vorn hat. Viele strahlende, aber auch erschöpfte Kieler Gesichter am Ende des Turniers, denn das breite 30 m-Feld in der nigelnagelneuen Hamburger Wasserballhalle war eine GROßE Herausforderung für unsere derzeitigen Fitnesswerte. [mehr]

Weiterlesen
30.03.2013 12:13

Wasserball-Paradies Tommerup

2 Tage Wasserball auf hohem Niveau. Optimale Trainingsbedingungen, anspruchsvolle Gegner, erstklassige Spiele, großartiges Essen, tolle Unterkunft und mit Zeitmessanlage, internationalem Schiedsrichter, Videoanalyse, .... einfach traumhafte Rahmenbedingungen. Trotz reichlich Gestöhne und Wehwehchen, waren alle 10 Spieler (Ede, David, Alex, Marco, Daniel, Konrad, Carlo, Adam, Morris und Oke) immer, wenn es drauf ankam, hundertprozentig dabei und haben sich auf diesem insgesamt hohen Niveau wirklich gut verkauft. [mehr]

Weiterlesen
18.03.2013 14:43

Wasserball-Sonntag in Kiel

4 Stunden Training und Spiele in der Unihalle. Im Mittelpunkt: Unsere Nachwuchswasserballer (D-Jugend), die fast gleichaltrigen und sehr netten Besuch aus Meldorf hatten sowie unsere C-Jugend, die die letzte Möglichkeit nutzte, sich gemeinsam auf den Nordpokal Anfang April vorzubereiten. Die C-Truppe spielte nach einer Stunde Training 2x gegen ein etwas älteres Mixed-Team aus Meldorf und Kiel. [mehr]

Weiterlesen
25.02.2013 13:28

D-Jugend: Ein erstes Trainingsspiel

Unsere Nachwuchsmannschaft der Jahrgänge 1999 bis 2001 hatte Sonntag-Besuch aus Hamburg. Eine Kinder-/Jugendmannschaft des Sportteams HH war bei uns zu Gast, um gemeinsam zu trainieren und dann abschließend gegen uns zu spielen. Für viele Spieler auf beiden Seiten war es das erste Spiel überhaupt - mit vielen „aha“- Erlebnissen. Insgesamt sah das aber alles schon richtig klasse aus und auch am Beckenrand und auf der Tribüne gab es gut gelaunte und zufriedene Gesichter. [mehr]

Weiterlesen
03.02.2013 21:52

Viel Teamarbeit und gute Platzierungen in Lystrup

Es ist und bleibt einer der Wasserball-Höhepunkte: Das erste Februar-Wochende im Jahr. Hier in Dänemark wird in sehr cooler Atmosphäre nicht nur Wasserball auf einem anspruchsvollen Niveau gespielt, hier wächst vor allen Dingen das Team für die nächste Saison zusammen. Spielerisch kam unsere U13 überraschend ins Finale und erreichte mit ihrem neuen Trainer Ede einen genialen 2. Platz. Unsere U 15 hingegen hatte weniger Glück und verlor 3x ganz knapp und spielte ihr wohl feurigstes Spiel inkl. Verlängerung um den 3. Platz.[mehr]

Weiterlesen
21.01.2013 13:18

2-tägiger Wasserballlehrgang des SHSV in Kiel

21 talentierte Jugendliche der Altersklasse U15 trafen sich am 19/20 Januar in Kiel. Spieler aus Ahrensburg, Uetersen, Keitum, Itzehoe und Kiel trainierten in drei mehrstündigen Praxiseinheiten zusammen, spielten miteinander und gegeneinander und büffelten insgesamt über 5 Stunden „Theorie“. Was zunächst etwas zäh und schüchtern begann, endete unter Leitung von Peter Schüler in einem sehr lebhaften Abschlussspiel mit gutem Niveau. Von den Wiking Spielern waren dabei: David, Jonas, Fynn, Maya, John, Ben, Morris, Tonio und Adam[mehr]

Weiterlesen
14.01.2013 08:46

Herren/Youngster verlieren; B-Jugend gewinnt

Gleich im neuen Jahr (12/13.01.) gab es in der Unihalle ein ganzes Wochenende lang Wasserball „satt“. Am Samstag spielte unser Herren/Youngster Team gegen Warnemünde und verlor gegen die deutlich erfahrenere und fittere Mannschaft aus Rostock mit 6 : 17. Am darauffolgenden Tag dann der zweite Spieltag der B-Jugend in der Hanseliga: Hier waren die Kräfteverhältnisse seit dem ersten Spieltag im Dezember schon klar und die beiden hohen Siege (20 : 1 gegen ETV und 28 : 2 gegen Meldorf) dann auch keine Überraschung. [mehr]

Weiterlesen
06.01.2013 20:27

B-Jugend startet mit 2 Siegen in die neue Saison

Für die B-Jugend begann die Saison in der Hanseliga schon am 9. Dezember mit zwei Spielen gegen Meldorf (11 :4) und den ETV (15 :1). Ein schöner Spieltag, denn alle 3 Mannschaften spielten wirklich guten Wasserball. Nicht nur in den Zweikämpfen, sondern vor allen Dingen im Zusammenspiel hatten wir aber die besseren Szenen, so dass beide Partien klar gewonnen werden konnten. Bei uns war von der Zusammensetzung der Spieler mit einigen B-, einigen C-Jugend und einem neuen Spieler mal eine ganz andere Konstellation unterwegs. Die 3 Spielmacher des Tages (Addi, Marco und Konrad) schafften es alle, die mit dabei waren, gut in Szene zu setzen und wirklich jeder hatte bei den vollen 4 x 8 Minuten Spielzeit ausreichend Spielanteile und die Chance, seinen derzeitigen Trainingszustand zu präsentieren.[mehr]

Weiterlesen
01.12.2012 19:38

Here we are! Youngsters gewinnen den S.H.-Pokal

Was für ein phantastischer Tag für die Wiking-Youngster, denn sie gewinnen völlig überraschend den Schleswig-Holstein-Pokal in der Herrenliga. Mit einem 26:3 gegen Itzehoe spielte man sich ins Finale. Und dieses Endspiel war packend, spannend und hatte vor allen Dingen ein gutes Ende: 12 : 11 gegen die deutlich robusteren und über lange Zeit in Führung liegende Keitumer. Gratulation an das junge Team von Spielertrainer Max Wulff!!! [mehr]

Weiterlesen
23.11.2012 22:58

B-Jugend bei der Sportlerehrung im Kieler Rathaus

Statt Wasserballkappe und Badehose in Hemd und Sakko - 11 Spieler unser B-Jugend waren am 22. November zur Jugendsportlerehrung im Kieler Rathaus eingeladen. Zusammen mit 103 anderen jungen Spitzensportlern diverser Sportarten wurden dem Team in einer feierlichen Zeremonie im Ratssaal Medaillen und Urkunden überreicht. [mehr]

Weiterlesen
18.11.2012 17:00

Gute Teamleistung: 15 : 8 gegen Meldorf im 1. Spiel der Herren-Oberliga

Mit nur 10 Spielern war die Youngster-Truppe von Max zum ersten Oberliga-Spiel in Meldorf und traf dort auf eine hochmotivierte und gut besetzte Truppe der Seals. Diszipliniert, ruhig und mit einer sehr geschlossenen Mannschaftsleistung hat man sich nach einem warm-up-Viertel diesen dann letztendlich deutlichen Sieg erarbeitet. Und wenn am Ende bei einem kräftezehrenden Spiel in dem deutlich zu warmen Wasser jeder der 3 Auswechselspieler, die z.T. echt was eingesteckt haben, noch einmal unbedingt rein will, dann scheint das Spaß zu machen. Ein schöner Auftakt![mehr]

Weiterlesen
04.11.2012 20:34

Wiking C-Jugend gewinnt die Hanseliga 2012

Es war von vornherein klar, dass das hier in Hamburg bei den Playoffs der C-Jugend noch einmal verdammt spannend werden würde. Wir brauchten 3 Siege und die mussten wir uns im Olympiastützpunkt in Hamburg phasenweise richtig hart erarbeiten. Erst nach dem 8 : 6 gegen Warnemünde, dem 15 : 4 gegen HTB und dem 10 : 3 gegen die ETV-Perlen konnten die Wiking-Boys über den 1. Platz in der Nordliga der 3 Bundesländer HH, S.-H. und Meck.-Pomm. jubeln - wer hätte das vor 10 Monaten gedacht?[mehr]

Weiterlesen
06.09.2012 07:49

Norddt. Meisterschaft B-Jugend: Der undankbare 3. Platz.

Mit einem 18 : 5 Sieg gegen Wolfenbüttel war der Start in das bedeutendste Turnier dieses Jahres gut, doch im heimlichen „Endspiel“ gegen Hellas Hildesheim um den Einzug in die Vorrunde zur deutschen Meisterschaft musste man sich mit 3 : 10 vor einem tollen Publikum geschlagen geben. Am Sonntag dann gegen den haushohen Favoriten White Sharks Hannover, eine 3 : 20 Niederlage und dann viele, sehr enttäuschte Mienen bei unseren Spielern. [mehr]

Weiterlesen
02.09.2012 22:49

C-Jugend wird Vierter auf der Norddeutschen

Nein, die Wiking C-Jugend wurde auf den norddeutschen Meisterschafen in Cuxhaven nicht "geschlachtet" und ausgenommen. Gegen die bärenstarke Konkurrenz gab es 2 sehr gute und 2 gute Spiele und die klare Erkenntnis: Ja, diese Truppe gehörte nach einem halben Jahr ganz intensiver Arbeit auf dieses Turnier. Es war ein tolles Wochenende, großartige Spiele, super Atmosphäre .... [mehr]

Weiterlesen
20.08.2012 08:58

Der heißeste Kiwi-Cup…

… seitdem wir dieses Turnier besuchen und das machen wir mittlerweile im 7. Jahr. Sonne satt, 30 Grad Luft, 24 Grad Wasser, Wasserball mit mediterranen Flair. Sportlich fühlte sich das auch ganz gut an, obwohl es uns auch in diesem Jahr nicht gelang, einen Turniersieg aus dem Hamburger Kiwittsmoor mit nach Hause zu nehmen. Zwei mal Bronze: Einmal für die B-Jugend im Herrenbereich und auch für unsere C-Jugend, die in u.a. in zwei hoch spannenden Spielen den dänischen Mannschaften knapp unterlegen war, aber sich mittlerweile in guter Form präsentieren. [mehr]

Weiterlesen
06.08.2012 12:50

4 Tage Trainingslager

Mit insgesamt 25 Jugendlichen war es das größte Ferien-Wasserball-Trainingslager, was wir bisher auf die Beine gestellt haben. 4 Tage stand Wasserball für die 11 bis 17 Jährigen im Mittelpunkt. Die B-Jugend hat sich im Poseidonbad in Hamburg vorbereitet, während die C-Jugend in Raisdorf, im Kiwittsmoor und im Olloweg trainierte. Ziel war für beide Teams eine effektive Vorbereitung zur norddeutschen Meisterschaft Anfang September. Insofern war die Zeit im Wasser intensiv und die Erschöpfung am Sonntag-Abend bei allen groß. [mehr]

Weiterlesen
23.06.2012 15:35

Mannschaftssitzungen der B- und C-Jugend

Kurz vor Ferienbeginn fand sowohl für die C-Jugend als auch für die B-Jugend eine eigene Mannschaftssitzung weit weg von Schwimmbad und Wasserballtoren statt. Trotz Ende der Saison und zumindest bei der B-Jugend zuletzt engen Terminkalender war von Wasserballmüdigkeit in beiden Teambesprechungen wenig zu merken. Die Stimmung war/ist in beiden Mannschaften ausgezeichnet und die Planungen rund um die beiden Norddeutschen Meisterschaften der B und der C-Jugend Anfang September standen bei diesen Treffen im Mittelpunkt….[mehr]

Weiterlesen
18.06.2012 10:30

Hey ho – die Youngsters gewinnen beide Spiele der Play offs und erreichen Saisonziel

Soundcheck am Freitag-Abend, Start der Kieler Woche, eine Saison mit gerade zum Ende hin extrem vielen Wasserballterminen – eigentlich war die Luft bei den Youngsters zum letzten großen Termin, den Play offs der Herren-Oberliga am Samstag, den 16. Juni, in Itzehoe völlig raus. Außerdem: Max, Malte, Ede und David spielen nicht mit. Was geht an so einem Tag überhaupt?[mehr]

Weiterlesen
12.05.2012 23:01

1,3 und 4 - gute Platzierungen in Buxtehude

Bei der Siegerehrung wurde von den Organisatoren das Wort "abgeräumt" in den Mund genommen und mit dem ersten Platz der B-Jugend sowie dem dritten Platz der C-Jugend in der Altersklasse B/C war das Resultat in dem mit 10 Mannschaften besetzten Feld beim Buxtehuder Jugendturnier wirklich erfreulich. Unsere D-Jugend war mit dem 4. Platz etwas höflicher und zurückhaltendender. Ein schönes Turnier mit 25 Wiking Jugendlichen unter kühlen und "windigen" Bedingungen... [mehr]

Weiterlesen
01.05.2012 22:35

Ich hab' die Schürze um...

...wenn auf einer Rückfahrt im Auto zu solchen Liedern mitgegröhlt wird, dann war es ein super Tag. War es auch! Mit 5 Siegen und einem Unentschieden sicherte sich unsere C-Jugend in Cuxhaven auch in diesem Jahr den ersten Platz und zeigte sich in allerbester Spiellaune. Weniger gut gelaunt der Trainer, als er zu Hause feststellte, dass offenbar das gesamte Bildmaterial von Kay beim Spielen mit der Kamera auf der Rückfahrt vernichtet wurde. Doch es gibt ja echte Computerfreaks in der B-Jugend, die das gelöschte Material wieder retten konnten...[mehr]

Weiterlesen
29.04.2012 19:56

Großer Tag für die Wiking C-Jugend!

Ein wunderbarer Sonntag für alle 9 mitgereisten C-Jugendlichen sowie den Coach gab es in Rostock beim letzten Hanseligaspieltag. Mit einer geschlossenen und sehr disziplinierten Mannschaftsleistung konnten zunächst die Lederhexen 29 : 0 besiegt werden. Danach dann gegen das Team von Warnemünde ein echter Krimi, der trotz 2 : 4 Rückstand mit 7 : 6 für uns endete. [mehr]

Weiterlesen
04.03.2012 19:36

Wasserball total – das 1.Trainingslager in Hvide Sande

23 Jugendliche machten sich mit ihren 4 Betreuern am Freitag direkt nach der Schule auf den Weg, um pünktlich um 18.30 Uhr mit der ersten Trainingseinheit ein Sportwochenende zu beginnen, dass man mit „Wasserball total“ am ehesten beschreiben kann. Es war aber auch ein "Verwöhnwochenende" in einem großen dän. Ferienhaus .... .....mit einer Truppe die einfach extrem gut drauf ist.[mehr]

Weiterlesen
25.02.2012 22:31

Zu spät wach geworden: 6 : 8 Niederlage gegen HTB

Nach 2 Siegen der C-Jugend in der letzten Woche war heute Spiel Nummer 3 für uns in der Hanseliga angesetzt. Es ging zum 4. Mal in diesem Jahr gegen unseren Gegner „auf Augenhöhe“, den HTB, der derzeit einfach die Nase vorn behält. Trotzdem wurde das Spiel nach einem 1 : 7 Rückstand in der Endphase noch einmal spannend....[mehr]

Weiterlesen
19.02.2012 11:41

Toller Start für die C-Jugend in Rostock

Die ersten beiden "offiziellen" Spiele der Hanseliga fanden im "Wasserballtempel" in Rostock statt. Für uns unter besonderen Bedingungen, denn Tonio und Morris waren nicht dabei, mit Moritz Arndt hat erstmal ein Jugendspieler die Truppe begleitet und gecoacht und die beiden Spiele gegen die ETV-Perlen und Ahrensburg folgten unmittelbar hintereinander. Trainer Marko saß in Hamburg im Theater und war gespannt, wie das wohl ausgehen würde....[mehr]

Weiterlesen
13.02.2012 09:29

Schlagabtausch - Trainingsturnier für die C-Jugend

4 Mannschaften, 4 Stunden Spielzeit, Spiele im 20 Minuten-Takt und Gegner, bei denen jeder jeden schlagen kann. Dieses Turnier entwickelte sich zu einem echten Highlight, bei dem unsere C-Jugend trotz allerhand Blessuren und krankheitsbedingter Ausfälle im Turnier einen 2. Platz erreichte. Spielerischer Glanz, aber leider auch wieder die nicht ganz so rühmlichen, typischen C-Jugend-Szenen wechselten sich munter ab.[mehr]

Weiterlesen
05.02.2012 22:44

Viel Emotionen und ein 4. Platz in Dänemark

Gleich drei Tage war die neuformierte C-Jugend in Lystrup und übte sich in Völkerverständigung, Teambuilding und vor allen Dingen im Wasserballspielen. In und außerhalb des Wassers ging es zum Teil hoch und sehr emotional her .... ... ein Team findet sich und schafft es immerhin bis ins Halbfinale.[mehr]

Weiterlesen
22.01.2012 22:48

Durchmarschiert: Die B-Jugend in der Hanseliga

Mit 3 weiteren Siegen gegen ATSV, Meldorf und HTB wird die Wiking B-Jugend schon jetzt Hanseliga-Meister und hat ihr „Pflichtprogramm“ absolviert. Es waren zwei sehr kompakte Spieltage mit zusätzlichen Freundschaftsspielen, dem letzten Teil der Schiri-Ausbildung und mit Luca’s ersten Spiel in einer Mädchenmannschaft. Zusätzlich gab es im Dulsbergbad mit der Partie eines russischen Teams gegen eine holländische Mannschaft attraktiven Frauenwasserball zu sehen.[mehr]

Weiterlesen
16.01.2012 14:00

Ganz kurz mal "Stopp"

… immerhin ist gerade unser wohl erfolgreichstes Wasserballjahr zu Ende gegangen. Es lohnt sich also mal abzubremsen und noch mal ein paar Spots auf einige Ereignisse und einige Personen zu werfen. Dabei soll von vornherein auf übertriebene Selbstbeweihräucherung verzichtet werden - aber auch nicht gleich wieder rumgenölt werden, was man alles besser machen könnte.[mehr]

Weiterlesen
08.01.2012 19:25

19 : 2 und ein Extrapunkt fürs Publikum

Das Youngsters-Team gewann sein zweites Spiel gegen Meldorf und bot einem tollem 30 köpfigen Publikum in der zweiten Hälfte schöne Wasserballszenen. Danach hatten unsere Herren "hohen Besuch" vom SV Poseidon Hamburg und anschließend gab es dann noch eine sehr lebendige Demonstration des derzeitigen Leistungsstandes unser insgesamt 20 B- und C-Jugendlichen in einem einstündigen Trainingsspiel. Ein für die Jugendlichen gutgelaunter Wasserballtag! [mehr]

Weiterlesen
17.12.2011 20:37

Perfekter Start mit 9 : 3, 12 : 2 und 11 : 7

Traumstart in der Hanseliga: mit 3 Siegen zeigte unsere "neue" B-Jugend, dass sie auch in diesem Jahr oben mitmischen will. Einen guten Start hatten auch unsere 3 Schiedsrichter Addi, Alex und Moritz, die unter hervorragender Betreuung ihre ersten Spiele gepfiffen haben. Marco Rund als Schiri hingegen pfiff schon wie ein "alter Hase". Ein - typisch Hanseliga - etwas chaotischer, aber für Wiking toller Spieltag mit sehr schönen Wasserballszenen...[mehr]

Weiterlesen
12.12.2011 16:13

Die Youngsters verlieren ihr erstes Herrenspiel

2 : 8 gegen Keitum, so lautet das Ergebnis nach dem ersten offiziellen Liga-Spiel für das neue Wiking Team. Das mit 13 Spielern gut besetzte Youngster-Team zeigte sich in einem niveauvollen Spiel in den beiden Hälten des Spielfeldes von zwei völlig unterschiedlichen Seiten ... [mehr]

Weiterlesen
20.11.2011 22:16

Anpfiff für die Wiking Youngsters

Das überwiegend aus B-Jugendlichen bestehende Wiking-Youngsters-Team hatte am 20.11. zusammen mit Spielertrainer Max Wulff seinen ersten Auftritt in der Herrenliga. In einer relativ entspannten Atmospähre gelang immerhin ein 4. Platz in dem mit 7 Teams besetzten Feld, auch wenn es in den Spielen ein wenig zu träge lief und schon ein bisschen mehr drin lag. Einenkleinen Bericht und ein paar Bilder im Laufe der Woche .... [mehr]

Weiterlesen
03.11.2011 20:49

Chemnitz-After-Show-Party

Klare Sache, dass nach einer sportlich so intensiven Zeit für 13 Spieler und 2 Trainer ein vernünftiger Abschluss angesagt war. Glänzendes Wetter, glänzende Laune, Rumtoben, Grillen und vor allen Dingen schnacken und rumblödeln ohne jede Einschränkung und permanente Ermahnungen in den Bordesholmer Playgrounds. [mehr]

Weiterlesen
09.10.2011 21:45

Platz 4 auf der „deutsche Vorrunde“

Insgeheim gab es im Vorfeld die Hoffnung nicht auf dem letzten Platz in diesem für uns hochrangigsten Turnier dieses Jahres zu landen. Manchmal blitzte sogar der Gedanke auf, ob nicht sogar Platz 2 in dieser Vorrunde zur deutschen Wasserballmeisterschaft der C-Jugend drin wäre und wir den Sprung in die deutsche Endrunde schaffen könnten. Doch diese Sensation blieb - trotz intensiver Vorbereitung – dann doch aus, obwohl sich unser Team von Spiel zu Spiel steigerte und am letzten Tag eine ganz starke Vorstellung gegen den Pokalsieger dieses Jahres Krefeld zeigte.[mehr]

Weiterlesen
29.09.2011 22:29

B-Jugend wird S.-H.-Meister 2011

Eigentlich völlig unspektakulär wird die Wiking-B-Jugend Meister in der Schleswig-Holstein-Liga. Wie in der Hinrunde siegte unsere "B", die erneut in Itzehoe als reine C-Jugend mit einigen D-Jugend-Spielern antrat, gegen Meldorf und Itzehoe. Im Mittelpunkt stand an diesem Tag aber vielmehr die Vorbereitung zur Vorrunde der dt. Wasserballmeisterschaft und somit 2 Wochen vor unserem "wichtigsten Date" so langsam der angesagte letzte Schliff.[mehr]

Weiterlesen
25.09.2011 18:19

Wenn ein Trainer ins Wasser muss...

... dann ist es verdammt gut gelaufen. Beim sogenannten Hansepokal, einem Vergleich der Bundesländer Bremen, Meck.-Pomm., Hamburg und Schleswig-Holstein der Wasserball D-Jugend lief es trotz einiger hektischer Phasen super. Das S.-H.-Team mit 8 Wiking-Spielern sowie Oke aus IZ und Moritz aus Ahrensburg holte sich nach spannenden Spielen den Titel in diesem hochrangigen Turnier. 6 : 5 gegen Bremen; 14 : 10 gegen Hamburg und 17 : 4 gegen Meck.-Pomm, so die Ergebnisse.[mehr]

Weiterlesen
27.08.2011 20:58

Traumhaft gespielt und qualifiziert

Norddeutsche Meisterschaften in Hamburg, der wohl wichtigste und mit einem 2. Platz definitiv schönste Wettbewerb für uns in diesem Jahr. Der Samstag begann mit einem 16: 3 Start gegen Georgsmarienhütte und einer "nur" 5 : 15 Niederlage gegen die White Sharks - die allerdings als ärgerlich empfunden wurde - gut. Am Sonntag dann ein cleveres Spiel gegen Cuxhaven - diesmal in Bestbesetzung - mit einem 10 : 5 Sieg, der schon den Einzug in die dt. Vorrunde bedeutete. In Finale um den norddeutschen Meister dann ein weitere Niederlage gegen die Sharks, allerdings in dem wohl besten Spiel, welches die Pikes jemals gespielt haben.[mehr]

Weiterlesen
21.08.2011 16:19

Wunderbares Wasserballwochenende

Es war endlich mal ein traumhaftes Wasserballwochenende - hier bei uns in Kiel mit Sonnenschein, symphatischen und anspruchsvollen Gegnern, einem Catering-Service vom Feinsten und mit 8 gewonnenen Spielen vor allen Dingen eine eindrucksvolle Demonstration, dass die Quälerei des Trainingslagers in der Woche davor sich gelohnt hat. Einen Bericht, Bilder, Ergebnisse sowie den link zum Bericht unser Hamburger Freunde gibt es jetzt ...[mehr]

Weiterlesen
12.08.2011 23:54

4 Tage im Regen

9 Trainingseinheiten von Mittwoch-Abend bis Samstag-Mittag - im Sprühregen, Starkregen, Landregen, Dauerregen - und dennoch: Es war eine hocheffektive Vorbereitung für alles, was jetzt kommt und für das Engagement der 20 JuWa's im Wasser und auch bei den Theorieeinheiten gibt es ne' glatte 1. [mehr]

Weiterlesen
19.06.2011 19:42

Der härteste und erfolgreichste Kiwi-Cup für uns

20 Wiking Jugendspieler spielten das wohl härteste Wasserballturnier der letzten Jahre: Peitschender Regen, ungeheiztes Moorwasser und Gegner, die nicht darauf aus waren hier einen Fairnesspokal zu gewinnen .... ... das schweißt zusammen - nicht nur um sich zu wärmen sondern um in einigen spannenden und z.T hochemotionalen Spielen zweimal (D- und C-Jugend) den Silberpokal (2. Platz) mit nach Hause zu nehmen.[mehr]

Weiterlesen
13.06.2011 22:42

Tolles Hanseliga-Abschlussturnier

Eine eher spontane, aber vom HTB toll organisierte Abschlussveranstaltung der Hanseliga gab es am Pfingstmontag im Hamburger Poseidonbad am Olloweg. Im Ergebnis hat sich das Kräfteverhältnis der letzten Saison bestätigt: Der HTB behält in der B-Jugend ganz knapp die Nase vorn, wir bleiben in der C-Jugend ungeschlagen und unsere D-Jugend hat sich im Laufe der Saison jetzt an die Spitze gearbeitet.[mehr]

Weiterlesen
06.06.2011 07:45

Tonio, Ben, Adam im Auswahlteam

Diese 3 Wasserballtalente waren zusammen mit Oke (Itzehoe) in das Hamburger Auswahlteam "berufen" worden und haben vom 3. bis 5. Juni in Chemnitz am Vergleich der besten D-Jugend-Mannschaften aus Deutschland teilgenommen. Auch wenn nach insgesamt 7 Spielen am Ende nur der 12. Platz herausgekommen ist, so gab es an diesen 3 Tagen allerhand kanappe und spannende Spiele, gute Stimmung und viel Wasserballerfahrung...[mehr]

Weiterlesen
27.05.2011 23:43

Ostdeutsche Mannschaften unschlagbar!

Die vielleicht insgeheim gehoffte Überraschung bei der Vorrunde des dt. Wasserballpokal der C-Jugend in Potsdam blieb aus. Gleich die ersten beiden Spiele zeigten, dass die Ostdeutschen Mannschaften ganz eindeutig die Nase vorn haben. Unsere Jungs verloren in der ersten Partie deutlich mit 3 : 26 gegen Potsdam und die White Sharks Hannover im Anschluss mit 5 : 17 gegen Neu-Kölln. Das Finale wurde also unter den beiden Ostdeutschen Mannschaften ausgetragen und wir trafen - wie beim Nordpokal - erneut auf die Weißen Haie. Aber von vorne .... in einem tollen Bericht von Moritz.[mehr]

Weiterlesen
10.05.2011 19:53

Letzter Schliff vor Potsdam

3 Spiele und ein Mannschaftstreffen standen eine Woche vor der Teilnahme an der dt. Vorrunde in Potsdam auf dem Zettel. Am Samstag konnte sich die C-Jugend im Rahmen der S.-H.-Meisterschaft deutlich gegen die B-Jugenden von Meldorf und Itzehoe durchsetzen. Am Sonntag dann der allerletzte Schliff gegen unsere Herren als gleichwertiger Gegner, die in 4 x 15 Min. Spielzeit knapp die "Nase vorne" behielten. Berichte und Bilder im Laufe der Woche… [mehr]

Weiterlesen
08.05.2011 11:21

Buxtehude: Sonne total und ein 2. und 3.Platz

Der Start in die Freibadsaison war für die C- und die D-Jugend ein echter "Burner". Von oben knallte die Sonne gnadenlos und im Wasser gab es einige heiße Szenen. Wir waren zu Gast beim 1. Jugendturnier in Cuxhaven, sahnten 2 Pokale (2. und 3. Platz) ab und trafen auf ein ganz unterschiedliches Teilnehmerfeld ...[mehr]

Weiterlesen
02.05.2011 12:48

Wieder den dicken "Pott" aus Cuxhaven geholt

Im dritten Jahr in Folge konnten die Wiking Pikes den 1. Platz bei dem C-Jugend-Turnier in Cuxhaven holen. In alter Tradition machte sich Wolfgang Jureczek mit einer 8 köpfigen Truppe auf den Weg an die Nordseeküste, wo die Cuxhavener Gastgeber eigentlich noch eine Rechnung offen hatten. [mehr]

Weiterlesen
14.04.2011 08:42

30 Kids beim 2. Wasserballtag in Kiel

„Das war anstrengend“, so der Stoßseufzer eines der Nachwuchswasserballer nach knapp 3 Stunden Training und Spiel in der Unihalle in Kiel. Der zweite Wasserballtag fand mit 12 Spielern aus Ahrensburg und 18 Youngsters aus Kiel mit ganz anderem Ablauf als der erste Wasserballtag vor 3 Monaten im Januar statt…. [mehr]

Weiterlesen
10.04.2011 19:15

Tolles Finale im Nordpokal trotz Niederlage

Aktuell: Der Bericht des norddt. Schwimmverbandes unter www.norddeutscherschwimmverband.de Die White Sharks gegen die Wiking Pikes, eine volle Tribüne mit Zuschauern die richtig Stimmung gemacht haben, ein tolles Spiel, ein verdienter Sieg für die Sharks mit 22 : 7, viel Applaus für beide Mannschaften, ein erneut überragender Ede im Tor, viel Schulterklopfen, für die Sharks den großen Pokal, für uns den kleineren, eine Werbeveranstaltung für diese "geile" Sportart, definitiv ![mehr]

Weiterlesen
03.04.2011 15:50

Sensationell: Die Pikes qualifizieren sich für die dt. Vorrunde

Mit einem 17 : 7 in einem fairem und attraktivem Spiel gegen Cuxhaven qualifizierten sich die Wiking Pikes bereits jetzt für die Vorrunde des deutschen Wasserballpokals. Der Jubel war groß und am kommenden Wochenende gibt es das Nordfinale mit hoher Wahrscheinlichkeit gegen die White Sharks. Mehr zum Spiel...[mehr]

Weiterlesen
27.03.2011 17:12

Der Hanseliga geht die Puste aus...

... uns glücklicherweise nicht, denn wir waren im Gegensatz zu unseren beiden Gegner Itzehoe und ATSV vollzählig. Die Spiele fanden aber trotzdem statt, weil man sich mit Spielern aushalf. Für uns waren die beiden Partien wichtig und zwar als Vorbereitung für den Nordpokal .... .... und was da im Wasser zu sehen war und gespielt wurde sah wirklich gut aus. Insgesamt ein knackiger, schöner Wasserball-Samstag![mehr]

Weiterlesen
21.03.2011 09:13

C-Jugend: Finaler Spieltag in Kiel

Der letzte große Hanseliga-Spieltag für die C-Jugend fand in Kiel statt. 5 Mannschaften waren vertreten und die Tabellenplätze wurden heute endgültig verteilt. Die Pikes konnten ihre beiden Spiele vor Heimpublikum gewinnen und haben nach insgesamt 10 Siegen den Platz 1 in der Tabelle nie abgeben müssen. Vorausgegangen war das Derby der S.-H.-Liga: Die Pikes gegen Warnemünde. Ergebnis dieser Partie: 17 : 1 für unsere Jungs. [mehr]

Weiterlesen
20.02.2011 22:09

Unsere D-Jugend: 3 Siege in Rostock

Was für ein wundervoller Tag für die nur 8 Wiking-D-Jugend-Spieler in Rostock. Es gelang Tilman, Adam, Jan Malte, John, Ben, Kay, Oke und Morris tatsächlich die letzten 3 Rückrunden-Spiele in der Hanseliga gegen Warnemünde, Poseidon und HTB zu gewinnen - inklusive eines wirklich packenden Krimis am Ende des Spieltages.... [mehr]

Weiterlesen
18.02.2011 07:43

Alves-Cup: Der Countdown läuft

Einmal im Jahr findet das wohl bedeutendste Jugendwasserballturnier für die C-Jugend in Hannover statt. Es ist der sogenannte Alves-Cup, an dem die besten Wasserballspieler der einzelnen Bundesländer des Jahrgangs 1996 (und jünger) gegeneinander antreten. Das Turnier dauert satte 3 Tage. Termin: 25.02 – 27.02. Wir haben hier auf der Website (nicht nur für die 6 nominierten Wiking-Spieler) alle Infos für dieses „highlight“ zusammengestellt. [mehr]

Weiterlesen
13.02.2011 18:38

B-Jugendspieltag 12.02

Die Spieler der C-Jugend mussten es mal wieder rausreißen, weil nur noch Laura und Tom von der B-Jugend übrig waren - alle 94iger Jahrgänge sind derzeit verletzt. Unsere Jungs taten sich eine Woche nach ihrem Wasserballrausch in Dänemark aber schwer und verloren gegen den HTB, der in Bestbesetztung auflief. Auch im zweiten Spiel gegen Meldorf drehten die Pikes erst in den letzten beiden Vierteln auf.[mehr]

Weiterlesen
07.02.2011 07:49

Lystrup Vandpolo Cup

Freudiges Grinsen schon Wochen vorher. Dieses Wasserball- Jugendturnier ist einer der Höhepunkte in unserem Wasserballjahr, weil es nicht nur anspruchsvoll ist, sondern in jeder Hinsicht nett. Das Grinsen war aber am Sonntag-Nachmittag noch um einiges breiter, denn unsere U 13 holte sich die Bronzemedaille und die U 15 landete sogar auf dem 1. Platz. Vorausgegangen waren extrem spannende und z.T. turbulente Spiele.[mehr]

Weiterlesen
23.01.2011 01:32

Hanseliga: Start der Rückrunde in Rostock

5 Spiele standen für uns Wikinger auf dem Programm - gleichzeitig waren wir zusammen mit den Warnemündern Ausrichter an einem ganz straffen Spieltag auf 2 Spielfeldern. Kaum Zeit zum Durchatmen und überhaupt nur mit Hilfe von Max, Marco Rund, Torsten und Thomas möglich. Die Wiking-Karawane setzte sich trotz Grippewelle und zahlreicher Absagen am Samstag-Morgen mit 23 Spielern, Trainern, Schiedsrichtern, Protokollführern, Fahrern in Richtung Osten in Bewegung. Punkt 13.45 Uhr war Rückrundenstart, Anpfiff ...[mehr]

Weiterlesen
17.01.2011 10:45

Der 1. Wasserballtag in Kiel

„Vorhang auf“ für neue Gesichter, so lautet das Konzept des ersten von 3 Wasserballtagen, der am 16.01. in Kiel stattfand. Die üblichen Verdächtigen blieben zu Hause bzw. machten sich am Beckenrand nützlich und die, die bislang noch gar nicht im Wasser waren oder viel zu selten die Chance haben, mal richtig anzugreifen, standen heute im Mittelpunkt. 6 Mannschaften, 9 Spiele, 3 Stunden-non-stop-Wasserball und ein durch und durch positives Fazit.[mehr]

Weiterlesen
19.12.2010 21:41

Gnadenlos im "Spielrausch"

oder ein kleines Wiking-"Wintermärchen". Das wohl intensivste Spielwochenende mit insgesamt 9 Spielen in der Hanseliga liegt hinter uns und das Schulterklopfen war groß. Alle 9 Spiele wurden gewonnen, unsere B- und C-Jugend wird Herbstmeister, die D-Jugend Vizemeister. Gratulation! Auch an Malte, Max und Marco R. als 3 hervorragende Coach's am Beckenrand. Klopfen aber auch auf die Hamburger Schultern, die in diesem Jahr als Ausrichter der Hinrunde Maßstäbe gesetzt und perfekt organisierte Spieltage geboten haben. Die Ergebnisse jetzt schon! Bilder und Bericht erst nach Weihnachten![mehr]

Weiterlesen
06.12.2010 09:06

Wir gegen uns

Endlich mal nur spielen – endlich mal 2 Tore, endlich mal das ganze Feld. Während unsere Herren in Itzehoe um den S.-H.-Pokal kämpften (und Dritter wurden), trafen sich in der Unihalle über 20 Wiking-JuWa’s um Spielerfahrung zu sammeln und einfach mal 2 Stunden nur zu spielen. Es gab 4 Mannschaften je 2 in 2 Altersklassen und allerhand gute Szenen im Wasser zu sehen. Ein paar haben wir in Bildern festgehalten … [mehr]

Weiterlesen
20.11.2010 23:06

Hanseliga startet spannend!

5 Spiele waren an diesem ersten Spieltag für uns in der neugegründeten Hanseliga angesagt und 3 x wurde es dabei richtig spannend. Genauso haben wir uns das vorgestellt! Und so macht das definitiv Spaß. Die 9 Spieler unser B-Jugend konnte beide Spiele gewinnen und die D-Jugend reiste mit einer knappen Niederlage und 2 Siegen nach Kiel zurück. Ein schöner und sehr kompakter Spieltag![mehr]

Weiterlesen
18.11.2010 09:16

Mini-Liga: Kiel war dabei!

Einmal im Jahr treffen sich alle Vereine aus Norddeutschland, die eine sogenannte Mini-Manschaft (E- oder F-Jugend) haben, in dem beschaulichen Ort Wingst, zum offenen Schlagabtausch. Ein riesiges Spektakel mit einem raffinierten Spielsystem und Spielen in unterschiedlicher Wassertiefe. Als einzige Mannschaft aus Schleswig-Holstein war Wiking Kiel mit einer Mannschaft dabei, die überraschend den vierten Platz in der Gruppe 2 belegte. [mehr]

Weiterlesen
01.11.2010 15:09

Gastspiel in Rostock

Knapp 3 Wochen vor Saisonstart, kam diese Einladung aus Rostock für uns zu einem perfekten Zeitpunkt. Ein 4 stündiger Trainingstag mit unseren Lieblingsteams aus Warnemünde und Hamburg. Klasse ! Mit 17 Wiking-Wasserballern im Alter von 10 bis 14 Jahren – einer D- und C-Jugend – machten wir uns Samstag-Morgen auf den Weg. Auch wenn plötzlich alles ein bisschen anders als ursprünglich geplant ablief, wurde in der 50 m-Halle gut Wasserball gespielt und zwar mit elektronischer Zeitmessung und z.T. knappen Ergebnissen.[mehr]

Weiterlesen
29.10.2010 00:00

Neu: Die Hanseliga

Im Jugendwasserball gibt es in diesem Jahr eine neue, große und attraktive Liga: Die sogenannte Hanseliga mit insgesamt 17 Mannschaften in den Altersklassen D-Jugend, C-Jugend und B-Jugend. Wiking Kiel wird in allen Altersklassen vertreten sein. Die Hinrunde beginnt schon in wenigen Tagen und wird im Hamburger Dulsbergbad/Olympiastützpunkt ausgespielt. Für uns gibt es 3 ganz große Spieltage: Am 20. November, 18. und 19. Dezember. Infos zur Hanseliga und die Spieltermine ![mehr]

Weiterlesen
06.10.2010 16:00

Neuer Geheimtipp: Tommerup

Dass unsere dänischen Nachbarn tolle und auch anspruchsvolle Wasserballturniere veranstalten, wussten wir ja schon. Das Prämien-Turnier in Tommerup hat alle unsere bisherigen Turnierbesuche noch einmal getoppt. Unterwegs waren 8 Wiking-D-Jugendliche mit Trainer und Betreuer Wolfgang, die nach insgesamt 6 Spielen einen schönen 4. Platz erreichten und satt und reich beschenkt wieder nach Hause kamen.[mehr]

Weiterlesen

Dritter in Norddeutschland !

Das seit Jahren bedeutendste Wasserballturnier in Kiel endete für die Wiking Pikes mit einem dritten Platz.
Neben dem Sieg gegen die HTB Flippas gab es unsere beiden größten Niederlagen, ein Willkommensgruß aus der "echten" Wasserballwelt. Schade, wir dachten wir wären da schon dichter dran !
Platz 1: White Sharks Hannover; Platz 2: Hellas Hildesheim; Platz 3: Wiking Pikes; Platz 4: HTB Flippas.
Bericht und Fotos: hier!
Ein schöner Beitrag in der Waterpoloworld: hier! und hier!
Und wie immer sehr lesenswert: Der Bericht der Hamburger!
Aktuell: Der Bericht der Kieler Nachrichten!

Eine traumhafte Saison...

... spielten die Kieler Jugend-Wasserballer.

Die C-Jugend schaffte ein Double (siehe Bericht in der KN) und setzte sich ungeschlagen an die Spitze der Bundesländer S.-H., HH., Bremen und Meck.-Pomm.
Auch die B-Jugend wurde beste Vereinsmannschaft im Norden, zwei B-Jugend-Spieler von uns dürfen 2. Liga-Erfahrung im Hamburger Juniorenteam sammeln.
Mit insgesamt über 30 Spielern werden wir künftig auch eine D-Jugend an den Start schicken können. 
Die Entwicklung ist wirklich erfreulich und die gesamte Truppe ist einfach gut (drauf) !
Jetzt sind erstmal Ferien ! Wie es dann weitergeht, lest ihr hier!

 

Nur die Harten ...

40 Wiking Wasserballer mit 3 Mannschaften beim Kiwi-Cup in Hamburg

Ein solches Aufgebot an Wiking-Wasserballern hat es bislang noch nicht gegeben – soviel „Gänsehaut“ wohl auch noch nie und trotzdem ...

...unsere fünfte Teilnahme am Kiwi-Cup war wieder etwas besonderes auch in sportlicher Hinsicht

Den Bericht und ganz viele Bilder jetzt hier!

Die Ergebnisse, viele Bilder und den Bericht des HTB (Veranstalter) hier 

"Ihr seid richtig, richtig gut ...."

4 Spiele in 4 Stunden, professionelle Bedingungen, ein 30 m-Feld, starke (Ost-) Gegner und richtig spannende Spiele.
11 Wiking Pikes, 3 Fans/ Fahrer und der Trainer waren im Rahmen der Vorbereitung zur norddeutschen Meisterschaft am 12. Juni in Rostock zu einem Blitzturnier.
Zu sehen war - ohne jegliche Übertreibung - eines der besten Wasserballauftritte unser Mannschaft, die mit 3 Siegen und einem Unentschieden wirklich Jubeln konnten. Überragend: Unser Torhüter Ede sowie Alex und Moritz; Beeindruckend: die Fortschritte unser Newcomer: Phillip, Kai, Adrian

Bericht, Bilder, Ergebnisse: hier

Heißes Mannschaftstreffen

Bei allerbestem Wetter trafen sich die mittlerweile 17 Spieler der C-(D-)Jugend bei Marko. Anlässe gab es genug, denn zahlreiche "Neue" sollen integriert werden, der erste Meistertitel sollte gefeiert werden und natürlich auch einiges zu besprechen und zu schulen. Letztendlich waren es dann 4 abwechslungreiche Stunden mit dem Schwerpunkt "Teambildung" und Hühnerdressur.

Eine schöne Veranstaltung ! Mehr dazu hier! 

 

 

Spiel 3 gegen Kolding (Bericht von Marko)

Dies sollte – so unsere Gegner-Beobachtungen vorher– nun mal ein etwas einfacheres Spiel werden und hier kamen endlich alle Spieler gleichermaßen zum Einsatz. Obwohl die Gegner alle sehr groß waren, konnten wir hier schwimmerisch gut mithalten – und wenn uns dann mal einer „durchflutschte“, hatten wir ja immer noch Tade, der das ganze Turnier besonders auf der tiefen Seite ein wirklich guter Schlussmann war und fast jeden 2. Wurf hielt.

In der zweiten Hälfte führten wir sogar mit mehr als 5 Toren, so dass die „Fair play-Regel“ zum Zuge kam und wir nur noch mit 5 Feldspielern im Wasser waren. Endergebnis ein verdientes 9 : 3 für uns.

 

Das 22 Uhr-Spiel gegen Herning/Alborg (Bericht von Marko)

Hier haben wir uns dann doch ein bisschen verschätzt. Lag es daran, dass es so spät war und alle schon ganz gut müde waren oder haben sich hier plötzlich noch neue Spieler in das Herning-Team mit reingemogelt (aus Lystrup oder Slagelse?) oder was war hier eigentlich los, als wir ziemlich schnell mit 2 Toren in Rückstand gerieten? Das Konzept, dass die, die noch nicht so viel gespielt haben, hier ganz viel Spielanteile bekommen sollten, ging auf alle Fälle erst in den letzten 7 Minuten auf – nachdem wir aus dem Rückstand wieder einen 3 Tore Vorsprung erarbeiteten. Ergebnis um 22.30 Uhr ein gutes 8 : 4  und dann schnell noch vor der 24 Uhr –Licht aus - Deadline ans Kuchenbuffet, den Kicker oder an den Würfelbecher.

Endlich: Meister in Schleswig-Holstein/Meck.-Pomm.

Eigentlich konnte am letzten Spieltag in Meldorf gar nichts mehr schief gehen ...

...die Wiking Pikes (erstmals mit 13 Spielern unterwegs) gewannen beide Spiele gegen Schwerin und Uetersen/Keitum und wurden so ungeschlagen mit 20 : 0 Punkten Meister von S.-H und Meck.-Pomm. Gute Laune den ganzen Tag über und breit grinsende Gesichter zur Siegerehrung.
Einen Tag vorher beim Jubiläumsturnier in Bremen lief es nicht ganz so perfekt, denn die Wasserballwirklichkeit außerhalb von Schleswig-Holstein ist rauher.

Bericht und Bilder über den Samstag in Bremen lest ihr hier!

Bericht und Bilder zum letzten Spieltag und der Siegerehrung: hier!

Ganz "heiße" Veranstaltung: Der Nordpokal in Kiel

Tolle Atmosphäre bei tropischen Temperaturen in der Halle, 20 heiße, spannende und recht ausgeglichene Spiele, so die Kurzfassung des 1. Wasserball-Nordpokals der C-Jugend in Kiel. Außerdem 50 bestens gelaunte Kids die im Wasser wirklich kämpften - außerhalb war es regelrecht familiär.
Der erste Platz ging mit einem hauchdünnen Vorsprung an die Hamburger, gefolgt von Schleswig-Holstein (Wiking C), Meck-Pomm. und Bremen. Außer Konkurrenz unsere B-Jugend mit den meisten gewonnenen Spielen.

Bericht und Fotos: jetzt lesen !
Die Ergebnisse und Platzierung hier !
Bericht und Bilder aus Hamburger Perspektive: hier !

 

Finale-Fun-Veranstaltungen zum Jahresende

Zum Jahresende gab es noch 3 Aktionen mit hohem Spaßfaktor: Die Weihnachtsfeier in der von uns beschallten Schwimmhalle Gaarden, das „Unentschieden-Spiel“ Jugend gegen Herren ein Tag vor Weihnachten und die „Danke-schön“-Aktion für 7 Jugendliche, die im letzten Jahr besonders viel Zeit investiert haben.

Bericht und Bilder jetzt endlich: hier und jetzt !

 

 

 

Kuchen, Kegel, Kapitäne –

Die Weihnachtsfeier der Mini - Wasserballer

Die Weihnachtsfeiern sind ja eigentlich schon lange gelaufen - dennoch wollen wir (etwas verspätet) noch von einer ganz besonderen Weihnachtsfeier berichten, nämlich die der Wiking-Kinderwasserballer aus der Dienstag-Gruppe von Wolfgang. Der hat sich nämlich etwas besonderes einfallen lassen.

Ein Bericht von einem der Jungs, nämlich Ben: hier !

  

 

Höhenflug - 4 Siege in Hamburg

Wenn das Zusammenspiel zwischen Eltern, Betreuern, der Mannschaft und vor allen Dingen der Spieler im Wasser einfach "klasse" ist, dann kann da nur Gutes bei rauskommen: Die B-Jugend gewinnt gegen ATSV (21 : 2) und diesmal auch gegen ETV (15 : 3) hoch und die C-Jugend deklassiert mit nur 8 Spielern Winsen mit 24 : 0 und liefert sich direkt danach ein tolles Spiel gegen den HTB (8 : 4).

Mehr von diesem fantastischen Wasserball-Adventssonntag, an dem einfach alles rund lief gibt es hier !
und der Blickwinkel der Hamburger zur Partie HTB - Wiking: hier !

  

2 Jugend-Spieltag S.H.-Liga

6 Stunden Jugendwasserball in Itzehoe, 7 Spiele, 3 Bundesländer. In der schönsten Schwimmhalle von Schleswig-Holstein gab es einen guten Einblick, wie es um den Jugendwasserball bestellt ist. Die Wiking C-Jugend war endlich mal in stärkster Besetzung unterwegs und spielte ihr bestes Spiel der Saison gegen die Hamburger Auswahl mit 12 : 12.
Alle Ergebnisse, mehr zu den ersten Versuchen der Schleswig-Holstein-Auswahl  und natürlich mehr zu wirklich sehenswerten Wasserballspiel unser Wiking - Boys gibt es jetzt: hier !
Ergebnisse: hier !
Der Bericht der Hamburger wieder fixer im Netz: Lesenswert !

Here we are: Start der Jugendwasserballer in der HH-Liga

4 wirklich sehenswerte Spiele der Wiking-Jugendmannschaften in der Hamburger-Liga:
Die B-Jugend verliert 6:14 gegen Poseidon/Sport und lieferte sich eine packende Aufholjagd gegen den ETV mit einem unglücklichen Ergebnis von 9 : 10. Einen Tag später bekommt das Team aber Komplimente und ein super Angebot !
Die C-Jugend - extrem Grippegeschwächt - gab alles und erkämpfte sich in zwei direkt aufeinanderfolgenden Spielen: 2 Siege: 8 : 3 gegen Warnemünde und 10 : 5 gegen den ETV.

Mehr zu diesen beiden Spieltagen: Hier !

"Ausgewählte" Wasserballer zu Gast

In der Unihalle in Kiel tummelten sich an diesem Wochenende allerhand Jugendspieler, deren Namen wir uns für die Zukunft vielleicht merken sollten. Die neuformierte Hamburger Auswahlmannschaft war zu Gast und spielte gegen die "zaghaften Anfänge" eines Schleswig-Holstein-Teams sowie gegen die Wiking B-Jugend. Ein munteres Turnier, bei dem die Hamburger insgesamt den besten Eindruck hinterließen.

Mehr von diesem Wasserball-Sonntag hier !
Sehr interessant: Die Sicht der Dinge aus Hamburger Perspektive: hier !

 

Die jüngsten Wiking-Wasserballer ....

... waren erstmals gemeinsam unterwegs und spielten ihr erstes Wasserballspiel. Nein nicht nur ein Spiel sondern gleich ein ganzes Turnier - auch nicht nur einen Tag sondern gleich ein ganzes Wochenende ! 

Das wohl größte Wasserballspektakel in dieser Altersklasse fand in dem beschaulichen Ort Wingst in einer ganz schnuckeligen Schwimmhalle statt.

Alle Ergebnisse und ein Bericht schon jetzt auf der Seite des HTB: hier
Den Bericht von Tom, Finn und Wibke mit Bildern von Wolfgang lest ihr: hier

1. Jugendspieltag der neuen Saison

Es drohte nach kurzfristigen Mannschaftsabsagen und dünnen Spielerdecken ein echter Fehlstart in die neue Saison zu werden. War es dann aber doch nicht, denn es wurde durchgehend und wirklich engagiert Wasserball gespielt. Die neue Wiking C-Jugend konnte schöne Siege erspielen, die Newcomer Mannschaft Meldorf beeindruckte und es gab ein attraktives Spiel einer C-Jugend-Auswahl gegen die Wiking B zu sehen.

Alles zu diesem 5 stündigen Wasserballtag lest ihr hier !

 

Abschiedsspiel für Steffen

Es war der erste Trainer von Wiking zu dessen Ehren ein echtes Abschiedsspiel wie im großen Sport stattgefunden hat ... ....und es war dann auch großer Sport ! Steffen hatte "seine" junge Mannschaft um sich gescharrt und spielte gegen ein Team von alten Wiking-Haudegen.
Ein echtes Abschiedsspiel, was viel Spaß gemacht hat, mit einem schönen Endergebnis und eben auch einigen rührenden Momenten am Beckenrand.

Bilder und Text jetzt und hier ! 

  

Eine neue JuWa-Truppe in Schleswig-H. - Wir haben Sie besucht !

Sie heißen die Meldorf-Seals, trainieren seit den Sommerferien und wollen die Wasserball-Szene in Schleswig-Holstein aufmischen. Ein guter Grund mal diese Truppe in Ihrem Schwimmbad zu besuchen, zumal auch wir 4 Spieler dabei hatten, die hier ihr allererstes Wasserball-Spiel hatten Wie es so war, lest ihr hier !

 

 

  

Sehr schade: Steffen geht nach Berlin

Steffen Naumann war ein absoluter Glücksfall. 2 Jahre trainierte er die Herrenmannschaft und die älteren Jugendlichen. Er brachte nicht nur Fun, Trainingskultur und Ehrgeiz zurück in die Kieler Wasserballszene, sondern sorgte dafür, dass es auch spielerisch wieder deutlich bergauf ging. Steffen geht nach Berlin und wird in dem folgenden Beitrag "verabschiedet".

Lesen !

  

 

4 Wiking-Youngsters auf der Nico-Trophy

Gemeinsam mit 4 Hamburger Spielern waren Alex, Daniel, Moritz und Marco auf der sogenannten Nico-Trophy in Magdeburg. Ein hochrangiges Turnier mit den zweifellos besten C-Jugendspielern der Nation. Es gab dort verdammt viel zu lernen und nichts zu holen - auch wenn das Auswahlteam letztendlich sogar Vorletzter wurde.

Einen lehrreichen Bericht und einen tiefen Einblick in die "Profi-Jugendwasserball-Szene" gibt es jetzt hier !

Einen noch schonungsloseren Bericht von Philipp aus HH: hier !

Highlight: Das Sylter Wasserballcamp

Das bislang größte Jugendwasserballspektakel fand vom 11. -13. September in List auf Sylt statt. 60 Jugendliche im Alter von 8 bis 17 Jahren aus 6 Nord-Mannschaften - davon 13 Wikinger. 3 Tage Vollgas und das für viele bis an die äußerste Grenze.

Diese Veranstaltung war in mehrerlei Hinsicht ein Highlight und hat gewaltig Schwung in die Wasserballszene gebracht !

Einen Bericht und Bilder gibt es hier !

  

Ganz-Tags-Wasserball

Am letzten Ferientag wurde eingeladen zu einem Wasserball-Trainingstag in Raisdorf.

Mit über 20 Kindern und Jugendlichen eine gut besuchte Wiking-Veranstaltung mit allerhand neuen Gesichtern. Gleichzeitig wurde abgescheckt, wie ist der Konditionstand, wer kann wo spielen und mit welchen Mannschaften wollen wir ins Rennen gehen. Was für ein Bild sich die Trainer gemacht haben, seht und lest ihr jetzt hier !

 

 

Treckersurfen zum Saisonende

Das jährliche Mannschaftstreffen in Bordesholm hat eigentlich Tradition. Dieses Mal zum Saisonende und deshalb ohne lästige Wasserballtheorie und sonstige Übungen. Stattdessen Kirschkernweitspucken, viel Fussball, das legendäre Treckersurfen und Unmengen an Würstchen, Fleisch und Salaten. 
Bilder und wie es so war .... ....lest ihr jetzt hier !

 

 

 

Rock'n Roll im Karpfenteich

Die Überschrift ist natürlich blöd, aber eigentlich wissen damit alle, worum es geht: Mittlerweile zum fünften Mal waren wir mit einer Jugendmannschaft beim sogenannten Kiwi-Cup in Hamburg. Das schönste Kinder- und Jugenturnier - nicht nur weil wir diesmal dort so gut wie noch nie abgeschnitten haben. Toll ist die peacige Stimmung an Land, während es im Wasser schon richtig zur Sache geht - Bekanntschaften mit kleinen Graskarpfen gratis ...

... Bericht und Bilder: hier

... einen Turnierbericht und Ergebnisse immer viel schneller auf der Seite des HTB: hier

 

Jugend-Pokal-Spieltag !!!

Das dritte Mal in diesem Jahr kam die große Jugendwasserball-Familie mit 6 Vereinen aus Keitum, Schwerin, Uetersen, Warnemünde, Itzehoe und uns zusammen. Es waren 8 Mannschaften in 3 Altersklassen am Start. Ausgespielt wurde der S.H.-Meck-Pomm.-Pokal in einem zweitägigen Freiluft-Spektakel, dass gut und gerne auch den Titel „Itzehoher-Wasserballtage“ verdient hätte. Eine windige Angelegenheit, inkl. Übernachtung und 1. Platzierten, die dann doch den Pokal nicht bekamen.

Bericht und Bilder: hier !
Ergebnisse und Tabelle: hier

 

Ziemlich stolz....

waren wir auf unser 4 Wasserballbanausen, nämlich Moritz, Alex, Daniel und Marco als der Plan perfekt war, dass die 4 zusammen mit 6 Hamburger-Spielern zum wichtigsten Turnier in dieser Altersklasse nach Sachsen mitfahren durften. Jetzt sind wir nicht nur stolz, sondern völlig begeistert, was die 4 mit ihrem Team dort gerissen haben und welche Bundesländer sie dort in die Knie gezwungen haben. Ein 11. Platz von 18 teilnehmenden Mannschaften. Legendär !
Den Bericht unser 4 Helden lest ihr hier ! 
Den Bericht mit Bildern auf der HTB-Seite: hier

 

 

WaBa im Ditschi-Land

Manchmal wundert man sich dann doch, wo überall in Schleswig-Holstein Wasserball gespielt wird ... . Nicht nur das, man  wundert sich weiter, was für eine Stimmung die einladenden Dithmarscher Betriebssportwasserballer mit ihren Fans da gemacht haben und man reibt sich die Augen, allerhand bekannte und gut besetzte Mannschaften zu sehen, bis hin zu einigen Bundesligaspielern.
Warum es an dieser Stelle einen Bericht gibt ? Weil wir zum zweiten Mal mit einer Mischmannschaft aus engagierten B-Jugendlichen (Lennard, Benny Schmidt, Simon und Malte) zusammen mit älteren Jugendlichen (Max, Fenja, Jakob) und Herren (Matthias, Timo, Hauke, Marko) gespielt haben. Deshalb dann auch einen Bericht auf der Jugendseite: hier

An der Nordseeküste ....

und zwar in Cuxhaven fand am 1. Mai ein C-Jugend-Turnier mit immerhin 10 Mannschaften statt.
Nach 23 maligen Hin- und Her (wer kann, wer kann nicht, Verletzungen, keine Fahrer, ...) überquerte dann doch eine 9 köpfige wirklich gemischte Wikingtruppe aus unseren jungen D-Jugendspielern + 4 eigentlich für dieses Turnier zu alten Spielern die Elbe, sorgte dort für etwas Unruhe und kehrte mit einem fetten Pokal wieder zurück.

Der Bericht - diesmal von Alex - hier !

  

Es gibt sie noch: Die ganz spontanen Typen

Als Ulfert um 10.15 Uhr am Samstag bei Marko anrief und fragte, ob wir in 2 ½ Stunden spontan eine Mannschaft aus Jugendlichen und Erwachsenen beim Masters-Turnier für die kurzfristig verhinderten Lübecker zusammenbekommen könnten, war die unspontane Antwort: nein !

Dass um 13.00 Uhr eine mit 12 Wiking-Spielern sehr originell besetzte, aber bestens gelaunte Truppe am Start war .... .... Respekt !

Ein Kurzbericht: hier 

 

Gasttraining beim HTB

Wir wollten einfach mal schauen, wie andere Vereine trainieren und was wasserballmäßig in anderen Schwimmhallen so abgeht. Deshalb sind wir an einem Freitag-Nachmittag zu fünft mit tausenden St.Pauli-Fans zum Millerntor-Stadion gefahren. Die Pauli Fans pilgerten ins Stadion und wir ins Schwimmbad direkt davor !

Ein Kurzbericht: hier

 

 

Sonntagsausflug nach Bremen

Das war einer der weitesten, aber schönsten Wasserballausflüge, die wir bislang unternommen haben. Doch nicht nur das, wir trafen auf eine Truppe fitter Bremer Jugendspieler, spielten wirklich attraktiven Wasserball, sahen uns in der Videoanalyse mal "von oben" und hatten einfach mal wieder richtig Spaß !

Bericht und Bilder exklusiv: hier 

 

 

Käptn's Wahl and more

Es musste mal so über einiges geredet und diskutiert werden, zwei Kapitäne wurden gewählt, es sollte aber auch gut gegessen werden und auf der Leinwand mal Wasserball von richtigen Profis angeschaut werden. Abschließend dann die audiovisuellen highlights der JuWas aus dem Jahr 2008.

Ein lebhafter, lauter, hektischer, aber durchaus amüsanter Abend.

Alle Neuigkeiten dieser Mannschaftssitzung jetzt: hier !

 

  

Der 2. große Jugendspieltag in Itzehoe

Am letzten Wochenende trafen sich nun schon zum zweiten Mal über 70 Jugendliche im Alter von 9 bis 16 Jahren. Sie kamen aus 5 Städten und einem kleinen Dorf. Zusammen mit ihren Trainern und Betreuern gaben sie in dem 5 stündigen Wasserballspektakel wirklich alles und belustigten viele Itzehoer Badegäste.

Gute Spiele, lockere Atmosphäre und vom Schiri bis zum Protokolltisch fast alles in jugendlicher Hand.

Bericht, Bilder und Ergebnisse gibt es hier !

 

Wasserball für Kinder - Wer macht mit ?

Wir wollen eine Kindermannschaft für 8 - 11 Jährige gründen.

Training: Dienstag 15.00 Uhr im Lehrschwimmbecken der Unihalle
(Sportforum; Olshausenstraße)

Start: 17.03. (Treffpunkt: 14.50 Uhr Lehrschwimmbecken)
Kontakt: Marko Tel.: 04322/6611 und
Wolfgang: 0431/698902 oder kysitoma@web.de

Nähere Infos: hier !

Kaum zu glauben – ungeschlagen zurück aus Hamburg

Um es gleich vorwegzunehmen: Es gibt keinerlei Grund zur Überheblichkeit, denn diese 4 Siege sind nicht nur auf  überragendes Kieler Wasserballspiel zurückzuführen ! Im nachfolgenden Bericht wollen wir den Erfolg mal aus unterschiedlichen Blickwinkeln „beleuchten“ – ohne ihn dabei zu schmälern oder wieder rumzunörgeln. Denn es war in erster Linie eins: Ein richtig schöner Wasserballtag !!!

Viele Bilder und die „Blickwinkel“ hier

 

Wasserballcamp in Lystrup - Wasserball auf dänisch

Das erste Mal in der Vereinsgeschichte fuhren einige Wassserballstars aus Kiel nach Dänemark.

Das internationale Camp brachte Wasserballer zusammen, die sogar aus Norwegen anreisten.

Ein Erlebnis, das man nicht so schnell vergessen wird...

Den Bericht von Malte gibt es hier

Der Bericht von Moritz ist jetzt auch online

Ergebniss und Tabellen gibt es auf der Seite des HTB

 

Großer Jugend-Wasserball-Spieltag

6 Vereine - 70 Jugendliche - Mannschaften bestehend aus je 2 Vereinen - Youngsters - Halbstarke und Rowdies - 4 neue Jugendschiedsrichter:
Der erste Spieltag der sogenannten "Aufbaurunde" S.-H./Meck.-Pomm. war ein gewagtes Experiment.
Doch fast alles klappte - es wurde großartiger Wasserballsport geboten und alle pilgerten irgendwie zufrieden nach Hause !

Den Bericht + Bilder jetzt: hier
Alle Spielergebnisse : hier

 

  

Guter Einstieg der JuWa’s in der HH-Liga

Mit gleich 4 Spielen in der Hamburger Wasserballliga begann für die Wikinger Jugendlichen der Einstieg in ein neues WaBa-Zeitalter.

2 Siege und 2 Niederlagen und über weite Strecken ganz attraktives Spiel übertrafen alle Erwartungen und sorgten am Ende eines langen Spieltages für zufriedenes Grinsen.

Den Bericht und Bilder gibt es: hier ! 

 

Bewegte Weihnachtsfeier

Es ging sportlich zu, aber diesmal nicht im Wasser, sondern im Pagelsdorf-Center in Kiel. Kicken, schlemmen und abschließend Schrottklapp mit 120 Dezibel.

Den kompletten Bericht von Arne findet ihr hier.

 

 

 

 

Ausgetobt und Abgekämpft

2 spannende Wasserballspiele gegen die hochmotivierten Gastgeber aus Uetersen und 3 Stunden gnadenloses Getobe im Nichtschwimmerbecken. Dazu noch unzählige Stücke Kuchen und wie immer: gemütliche Bahn- und Busfahrten.

Eine kurze Story zu einem Wasserball-Sonntagsausflug: hier

 

 

.... hat einfach nur geschockt

Die Jugendwasserballszene aus Schleswig-Holstein traf sich auf Sylt und tobte 2 Tage lang zwischen Schwimm- und Sporthalle hin- und her. Die Wiking-Youngsters waren mit 12 Spielern und permanent guter Laune unterwegs.

Bilder und Bericht: hier

 

 

    

Ersatzprogramm: FuHaVoTi und Nachtwasserball

Ein großes Mannschaftstreffen mit Fußball, Handball, Volleyball und Tischtennis und einem abschließendem Wasserballtraining – das war das Alternativprogramm zum abgesagten Syltwochenende

 

Mehr dazu: hier

 

  

28 Stunden Wasserball und einigen "Specials"

Zum ersten Mal: Ein Wiking-Jugendwasserballcamp

5 Trainingseinheiten im Wasser, 3 Theorieeinheiten an Land, ein Mini-Turnier mit einer erstaunlich fitten Elternmannschaft, ein üppiger Grillabend, eine verregnete Nacht, allerhand Black Stories, ein Desaster für den Trainer an der Tischtennisplatte, Bestzeiten beim Wettrutschen und ganz viel Wasserball,....

.... den Bericht zum ersten Wiking-Wasserball-Camp lest ihr ihr:    hier

  

Meisterstück: C-Jugend packt es

Erstmals in der Vereinsgeschichte gewinnt eine Wiking-Jugendmannschaft den Titel und wird Landesmeister.
Es lag schon seit Tagen Spannung in der Luft, denn das letzte Liga-Spiel gegen Keitum wollten wir unbedingt gewinnen. Obwohl wir vom Alter her in diesem Jahr in der C-Jugend ganz klar besser besetzt waren als die Nordfriesen, sind die Keitumer ja immer für eine Überraschung gut !
Den Bericht lest ihr: hier

 

 

Black-Water-Polo in Hamburg

Das größte Jugendturnier im dunkelsten Wasser in Nordeutschland ist eine feste Größe im Terminkalender der Wiking C-Jugend. Zum 4. Mal pilgerten wir für 2 Tage zum sogenannten Kiwi-Cup nach Hamburg und mussten gegen die Wasserballelite antreten. Den Bericht zu diesem Wasserball-Naturlerlebnis findet ihr... .... hier !

Einen guten Bericht und viele Fotos auch auf der Seite des HTB: hier !

 

   

Trainingseinheit ohne Wasser

Diesmal musste die Truppe keinen Erntearbeitseinsatz leisten. Dennoch wurde ein straffes Programm durchgezogen: Videoanalyse der letzten Spiele, Joggen, Wasserballtheorie vorm Handballtor, ein anspruchsvoller Fussballkick und dann endlich chill-out am Grill. Den Bericht von Lennard lest ihr ... ... hier !

  

  

  

Guter Wasserball-Sonntag für Wiking

Die Wiking C-Jugend gewinnt mit zahlreichen Zuschauern im Rücken 18 : 3 gegen Itzehoe und die Wiking-Herren siegen völlig überraschend gegen den Tabellenersten TV Keitum

Den Bericht über das C-Jugend-Spiel lest ihr : hier

Den Bericht über das Herren-Spiel lest ihr : hier

 

  

Saison 2008/2009:

Die ersten Spiele werden erst im Januar stattfinden. Solange heißt es auf die ersten Ergebnisse zu warten !

S.-H.-Kader: Wasserball-Lehrgang für Jugendliche:
Bilder und Berichte vom S.-H.-Kader-Lehrgang Mehr dazu 
          Eure Kommentare zum Lehrgang - ungekürzt lesen

Mitspielen !

Jugendwasserball in Kiel ist nicht nur "online" sondern auch "ongesagt" ! Also dran bleiben und für die, die es juckt: "Mitspielen" !

 

 

 

 

 

 

      

Impressum